Quellen & Tatwerkzeuge <Q-TW> Stand der Nu10J~Ermittlung: 02.08.2005

Hier: Empfehlungen der Buecherei ~ Aktion

____ zur Regal _Lage am Batbook - Day 2005.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gemachvolle Bataction steht wieder Mal an!

Bundes Aktions Tag der Buecherei -Aktion

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wie jedes Jahr ruft Sozialnetz die seinen rund um den Stichtag

2. September zu einer Inspektion der lokalen Bibliotheken auf.

Wie steht es in den Regalen der Buchtempel um aktuelle Ratgeber

zur Rechtlichen Selbstverteidigung von Arbeitslosen & Kassierern

sonstiger Grundsicherung?

Am 2.9. liegen genaue Infos zu Neuerscheinungen der Buchmesse

schon auf dem Tisch.

Fachkundige Beratung der Bibliothekare zu "Schandflecken" im

Regal kann sich so auf brandneue Datenlagen stuetzen.

Kommen die Bibliot's ihrer gesetzlichen Pflicht ueberhaupt nach?

Hierzu erarbeiten wir seit 1999 Empfehlungen und eine Checkliste.

Sie helfen den Minimalen Standard einer Stadtbibliothek im sozialen Rechtsstaat von der Floskel zum Markenzeichen fort _entwickeln.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Alles was die Verlage in dieser Richtung vor 2005 produziert

haben wurde im Zuge von Hartz IV praktisch Makulatur.

Ex-Journalist Wolfgang Clement bescherte der Branche eine

unglaubliche Konjunkturspritze.

Denn deren Absatz explodiert in der Produktgruppe

"Rechtshilfe, Juristischer Kommentar, Leitfaden,

Handbuch zum Recht von Arbeitslosen,"

seitdem das ALG II auch letzte Traumtanz -Akrobaten in

die Wirklichkeit von Regelsatz & Eurosoz zurueck bombte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Eine entstehende SNAV _"Arbeitsmarkt & -Vermittlung"

verdeutlicht dies dem _neXt im EU-Mass ~ Stab.

Wir haben unsere Beratung der Bibliotheken dadurch bedingt nicht systematisch weiter entwickelt und auch einiges vernachlaessigt was wir haetten schaffen sollen.

Doch ein neuer Start muss sein und mit dieser Site wollen wir jetzt erstmal auflisten, was seit Januar an relevanter Literatur auf den Markt kam.

Dabei legen wir kein "fertiges Produkt" vor sondern erste Sortierungen. Eine Sammlung derjenigen Titel, die das Ansehen eines Buchhauses bei ihren Kundinnen sicherlich steigern werden.

Bis zum 2.9.2005 soll daraus die gewohnte Checkliste mit Wertungen & Mindest ~ Standards gewonnen werden.

Kennt wer geeignete Werke die wir nicht auflisten:

Teilt uns deren Daten so komplett wie moeglich mit!

Verfasst Besprechungen, denen man entnehmen kann in _wie _weit Euch persoenlich ein solches Buch weiter _helfen konnte.

~~~~~~~~~~~~~~~~ Reclam_E: ~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~

Tout Nu10J wirbt mit Pecorelli-XXL ~ Sie nicht?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Albrecht Bruehl & Juergen Saue:

"Mein Recht auf Sozialleistungen"

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Erwerbslosen- & Sozialhilfe-

initiativen e.V. <BAG SHI> beurteilte dieses Buch so :::

"Empfehlenswert!

Die Autoren erlaeutern klar und strukturiert

welche Ansprueche und Pflichten bestehen,

ob bei Arbeitslosengeld II, Sozialgeld und Sozialhilfe.

Es deckt alle Lebensbereiche ab:

Vom Auto ueber Regelsatz bis zur Wohnung & Zahnstochern."

Mehr von der BAG SHI zu diesem & anderen Titeln:

bag-shi.de/fachinfo/literatur/literaturempfehlung/index.html

Daten zum Buch: Albrecht Bruehl & Juergen Saue:

"Mein Recht auf Sozialleistungen" ~ Stand: 1. November 2004

Beck Rechtsberater im dtv (5243), 1. Auflage. 309 Seiten

Bezug im Buchhandel. ISBN: 3-423-05243-0. Preis: 9,50 Euro.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Weitere Tips aus der Schaltzentrale "Kassierer_Buch": Sozbook.de

Der Info & Praxiskommentar zum ALG II Bruehl Hofmann

http://people.freenet.de/sozialnetz/qt-WARLORD.htm

Deren Kurze URL: AA.GSiG.de

Grundsicherung.GSiG.de & Grundsicherungsgesetz.GSiG.de

Die Buecherei Aktion von Sozialnetz Berlin stellt sich vor

GSiG.de/RHP/RHEg.ALG-2.Hartz_4.Tip_Sampler.htm

Das Rechtshilfe Portal von Dr. Blumenwiese RH.GSiG.de

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Auf 123recht.net ~ 13558 warnt Rechtsanwalt Ingo Kruppa :::

Nach der Flut falscher Bewilligungs ~ Bescheide zum ALG II

stecken nach Berliner Erfahrung zahllose inzwischen ergangene

Bescheide zum Widerspruch erneut voller Fehler.

Der Artikel ist an einigen Stellen fuer Laien nicht sonderlich luzide,

fuer einen eigenen Text fehlt uns momentan jedoch die Zeit.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Berliner Richtlinien zum Limit der Mietkosten bei Kassierern

von Arbeitslosengeld II im Originaltext von der Senatsverwaltung

fuer Soziales & Gesundheit:

Mietkosten Manual ALG II Berlin ab 1.7.05.doc <Word.doc>

Zu diesem Teil steht ein "Trailer" dicht vor der Netzlade, der zum 5 Seiten langen Text Stichworte listet und parallele Dokumente aus dem Hause der Senatorin dabei einbezieht.

Eventuell erscheint auf Nusoz.de eine kurze Chronik zum Zustande _kommen der Mietverordnung. Sie war monate _lang umstritten.

Die Ministerien "Soziales" von Senatorin Heidi Knake Werner und "Finanzen" in der Obhut von Thilo Sarrazin verwandelten sich in dieser Zeit jeweils in einen Gefechtsstand.

Attackiert wurde mit Paragraphen, aber ebenso durch Trommeln in Medien und meinungs _relevanter Oeffentlichkeit. Denn je niedriger der erlaubte Mietlevel in Berlin aus _faellt, desto Zehntausend wird die Landeskasse Bezieher von Stuetze los, weil die dann woanders hin ziehen.

Eine bislang auf "Grundsicherung.GSiG.de" von uns noch verlinkte aeltere Interne Arbeitsanweisung der Sozialsenatorin verliert mit dem neuen Dokument jede Bedeutung und wird bei Gelegenheit abgeschaltet, weil sie nur noch fuer Sozialhistoriker interessant ist.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Themenreihe rund um die "Mysterien vom Regelsatz" :::

In bestimmten Gegenden kann dieses Buch immer wieder aktuell

werden, auch wenn die Gesetze jetzt unter anderem Namen laufen:

Manfred Hammel: Zur Kuerzung des Regelsatzes der Hilfe

zum Lebensunterhalt bei alleinstehenden Wohnungslosen.

Materialien zu einer rechts- & sozialstaatswidrigen Verwaltungspraxis

Verlag Soziale Hilfe <VSH> ; Bielefeld 1997 ;

Materialien zur Wohnungslosenhilfe ; Heft 32

Enthaelt eine 5 Seiten lange Literaturliste mit Quellen.

127 Seiten ; ISBN 3-923074-52-2 ;

In Berlin im Regal der ZLB Haus Breite Strasse @ Palazzo.rep

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

::: ::: Buchbesprechung auf 23_6 Sozialticket.de ::: :::

Wie macht es die CDU am Main?

ZiTaT aus dem neuen Gemeinsamen ALG-II ~ Ratgeber von

der AG Tuwas (Main City Frankfurt) & Tacheles Wuppertal :::

"In Frankfurt wird bei Ein Euro Jobbern die Monatskarte

fuer den Oeffentlichen Nahverkehr uebernommen."

In Amtlichem Deutsch nennt man sie:

"Beschaeftigte in Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschaedigung" <MAE>.

Offenbar zahlen die "Traeger der Massnahme" bzw. eine dort aktive "Arbeitsgemeinschaft" mit der Stadt Frankfurt.

Der neue Tipp _Geber loest den legendaeren "Sozialamt - Leitfaden" der AG Tuwas ab.

Er kann bereits seit Juni 2005 in Kassierer _freundlichen Buchhandlungen oder beim Verlag selbst geordert werden.

Was steht drin? Angaben zum Inhalt & Textproben:

Tacheles-sozialhilfe.de/literatur/Leitfaden.html

Eine Besprechung des Werkes aus der Feder unserer QTW -Redaktion folgt.

Blicke in die Stichwortliste & Textproben im Internet (siehe LinX) verstaerken den Eindruck:

Hier handelt es sich auch fuer die Anschaffungs ~ Kommission jeder Stadtbibliothek um ein absolutes Muss.

Daten zum Buch:

AG Tuwas (Main City Frankfurt) & Tacheles Wuppertal

Leitfaden ALG II / Sozialhilfe von A - Z

23. Auflage ; ISBN : 3-932246-50-0 ;

Fuer nur 7 Euro Fuffzich ist das knallgelbe Buch mit 348 Seiten ein in jedem Kassierer _Haushalt unentbehrliches Nachschlagewerk!

Mitarbeiter & Autoren:

Rainer Roth ; Hannelore Gander ; Harald Thomé ; Georg Classen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~

Uns fielen einige weitere Titel auf, zu deren Innereien wir

noch gutachterlich taetig werden muessen:

Vom Leitfaden fuer Arbeitslose erschien die 22. Auflage.

Alle voran gegangenen eignen sich nicht mehr fuer die

Regalfront in oeffentlichen Buechereien.

Der Rechtsratgeber zum SGB III aus dem Hause "Tu was"

kostet 11 Euro. Referiert den Stand vom 1. Januar 2005.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~

Muender, Sozialgesetzbuch III; LPK - Lehr & Praxiskommentar

Grundsicherung fuer Arbeitslose ; Nomos Verlag 39 Euro.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~

In der "Reihe Ratgeber" vom Wochenmagazin "Stern" erschien

Rudolf Stumberger: HARTZ IV - Der Ratgeber

Renn / Schoch ::: Grundsicherung fuer Arbeitsuchende / SGB II

Nomos Praxis 28 Euro.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~

Wie bereits seit 1999 gilt:

Zu jeder Gattung Kassiererin (SGB II, III & XII) sollte an einem Ort mit eigenem Rathaus mindestens ein Leitfaden zum Umgang mit dem Gegenueber an der Kasse entleihbar sein.

Zugleich empfiehlt sich fuer jede dieser Kategorien ein umfassender Kommentar oder ein geeignetes Handbuch, das als Praesenzbestand nicht entliehen sondern nur in der Bibliothek eingesehen werden kann.

Und dadurch unter Garantie immer greifbar ist.

Denn die Frist zum Widerspruch wartet nicht bis der vorherige Entleiher das Teil mal wieder zurueck schleppt.

Urteile von Gerichten bewirken jeden Tag sich wandelnde Rechtslagen und Vorgaben fuer die Behoerden _Praxis.

In diesen dramatischen Zeiten des Umbruchs helfen gelegentliche Blicke in die 4_mal pro Jahr publizierte Zeitschrift "info also".

Sie vermittelt die Dynamik sich permanent weiter entwickelnder Rechtlicher Lebensgrundlagen des Kassierertums zwischen den Auflagen der Ratgeber, die nur alle paar Jahre erscheinen.

Daten zur "info also" siehe ueber Z.GSiG.de.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~

Batbooks sortieren every day kiloweise Fresh Law.

Themen aus der Nachbarschaft:

Carsten Schrank: Richtiges Verhalten in Strafsachen

Ein Ratgeber fuer Beschuldigte ; 1. Auflage 2005 ;

Professioneller Beck Rechtsratgeber im dtv Taschenbuch

* * * * * * * * * * * * * * * ** * * ** * * * * * * * * *

Fundorte & Anwendungen von Buecherei ~ Aktion in Sozialnetz-Sites :

Neues von der Buecherei ~ Aktion ~ reb.gsig.de ~ Wolfst.de ~

Die Sitemap zu Belphegor.org gilt als einziges Adressbuch

aller Mumien im Louvre: URL.Belphegor.org

===========================================

Wer Bibliotheks - Standorte selbst recherchieren will,

findet unter bib.gsig.de geeignete Drehscheiben.

Z.GSiG.de dagegen bastelt an Guck -Rohren in den

Sternen ~ Himmel jener Printed Papers die mehr als einmal

ihren Weg auf die Seiten von Sozialnetz & Blumenwiese fanden.

===========================================

Bei all den vielen QTW_Nu die Uebersicht behalten - Da helfen

Drehscheiben wie QURL ; Sozbook.de ; QTW.Sozialnetz.com ;

ItLit.GSiG.de ; Dienst am Buch: Carlos on the Covers ; BAQ ;

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~

Bringt Sie heil ueber den Bodensee: Le SNAV - Nu -

PERMAFLEX AIRLINES. Abflug nach Budrio ~ Mit Arezzo voran:

Alle Eintragungen im Lexikon oder Register einer Intuition von

Sozialnetz & Blumenwiese listet Supanavy.de bis 2006 von A-Z.

================ 1st site_pub: 30.7.005 ==================

URL of this Site:

http://www.Belphegor.org/BA-QTW/Bel-BA-Empfehlung_5J8_BATBA-2005.htm

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Sozialnetz & Blumenwiese

999 Trittbretter & Der Name des Zuges ist das Geheimnis

Navy1 of Sozialnetz.com

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tauchen bei .com statt unserer Site Frechheiten wie "Bad String" auf : "Aktualisieren" anclicken!