<Querblick>
< |   Cockpit  | >
,
  <|  Borg|>
Khartoum @ Querblick
.
William 'Billy' Waugh about
Carlosnapping im
Ibn Khaldoun Hospital
:
|Zwischen 12. + 14. August 1994|
.
17. August 2014
.
°
Diese Zitat-Site
Zu den Fragen des Aufenthaltes ' Der Ausreise ' Abschiebung
Missachtung der Regeln von Auslieferungs-Verfahren
In einer Art Afrikanischem Sklavenhandel
Im Falle <Carlos dem Schakal> Aus dem Sudan
.
Liefert zu
Vergleichs-Zwecken Zitate aus den
Lebens-Erinnerungen von William Waugh called Billy Waugh
Die seinem 10 Jahre lang anhaltenden Zorn
Daryber entsprungen sind
.
Dass
White House + CIA ihn in den Schatten
Durch Waugh bewegter Weltgeschichte Abserviert haben
.
Damit Frankreich's Innenminister
Charles Pasqua
.
Auf fyr diesen
Anvisisierter Reise ins Amt
Des Praesidenten der Franzoesischen Republik
Auf seinem
Sessel @ Paris sitzend
In den ersten Monaten des Wahlkampfes
.
Jene Lorbeeren
Einheimsen konnte
.
Die eigentlich dem Meist-+ Hoechst-Dekorierten
Soldaten + Agenten der USA + Billy Waugh's kleiner Crew
Zugestanden haetten.
'
Irgendwie ist es
Eben auch mit dem Ruhm Genauso wie mit dem Geld

... ...
.
.
°
Dieses <Querblick-Projectil>
Ist Part of

Carlos @ Belphegor.org/
5_F/q/-Querblick-/r-z/R/a/m/
Ilich-Ramirez-Sanchez/14.August-1994@Khartoum.Schakal-Carlos
´&´
Dient der Darstellung des breiten Spektrums
Sich widersprechender Behoerdlicher Darstellungen
Zur Yberwaeltigung + Verbringen des als Schakal
Bekannten Oelminister's of Globalis Carlos gen Frankreich.
'
Ilich Ramirez Sanchez's
Mit-Gattin + Verteidigerin Isabelle Coutant-Peyre
Hat wegen Menschenraub + Verschleppung
Zwei Verfahren vor dem EUGH-MR
-:
Dem Europaeischen Gerichtshof fyr Menschenrechte
In Strassburg angestrengt
.
Weil Carlos ohne seine Einwilligung '
Aber auch ohne Gyltiges Auslieferungs-Verfahren
Unter Verschleierung der Umstaende seines Verschwindens
.
Vom Operations-Tisch des Ibn Khaldoun Hospitals
In der Sudanesischen Hauptstadt Khartoum
Zum franzoesischen Militaer-Flughafen Villacoublay
@ Velize bei Paris entfyhrt worden ist.
'
Ziel der Aktion:
.
Die CIA
Wollte dem dort amtierenden Innenminister
: Ihrem Spezi Charles Pasqua
Ein kleines Geschenk fyr den Wahlkampf
Im Countdown fyr den Einzug in den Elysee-Palast machen.
'
Um dies hinter allerlei GeToese zu verdunkeln
Manipulierten CIA + DST
Aber auch diverse weitere Staatliche Nachrichtendienste
Die Darstellungen zum Geschehen des 14.08.1994
Systematisch je nach eigener Fasson.
'
In Paris
Wurde Charles Pasqua als Grosse Heldengestalt Gefeiert
Der den Schakal
Zusammen mit seinem Geheimdienst-General Rondot
Und dessen Einsatz-Kommando
Nach intensiver Suche ausfindig gemacht '
Inhaftiert & Vom Sudan Ausgeliefert bekommen habe.
'
Genutzt hat ihm das im Wahlkampf
Um das Amt des Praesidenten
Dann freilich doch nicht so vehement wie erwartet.
'
Sogar sein Kollege Premierminister Eduard Balladur
Musste in der nachfolgenden
Legislatur-Periode der Nationalversammlung
Assemblee Nationale
Auf seinen Posten als Chef des Kabinetts
+ Sogar den Sitz im Parlament verzichten
.
Weil der Kandidat Alain Juppe
Seine mit Amtsbonus bzw. -malus ausgestatteten Konkurrenten
Schon im Vorfeld der Wahl aus dem Felde schlug.
'
Dies illustriert freilich auch
Wie dringend erforderlich derartige
"Sondermassnahmen" zur Stabilisierung
Der Westlichen Wertegemeinschaft damals gewesen sind.
'
Volle zehn Jahre lang
Hat der Alte Haudegen William Billy Waugh
Yber die Enteignung seines Beruflichen Erfolges
Zugunsten der Franzosen geschwiegen.
'
Nachdem Charles Pasqua
Dann jedoch 2004 bereits wegen Oel-Schiebereien
Bei einem UN-Programm im Militaerisch besetzten Irak
<Food for Oil>
Mit einem Bein im Knast stand
.
Riss auch bei Billy Waugh der Geduldsfaden.
'
Er veroeffentlichte sein Buch
"Der Terroristenjaeger"
.
Unter dem an David A. Yallops Weltbestseller
<To the End of the Earth : The Hunt for the Jackal>
Angelehnten Originaltitel
<Hunting the Jackal>
'
&
Packte darin detailliert aus
Wie es wirklich gelaufen ist damals
Zwischen dem 13. Dezember 1993
 + 14. August 1994 @ Khartum.
'
Im Laufe der Zeit
Werden wir Waugh's Darstellung
Kostproben aus anderen Quellen
Wie BND-Agent Wilhelm Dietl's 'Mythos Carlos' zugesellen
Welche sich
Die franzoesische Desinformation zu eigen gemacht haben.
'
Ein Verfahren
Das die Qualitaeten des 
<Querblick> @ Belphegor Ausmacht.
---------------------
Nachdem Billy Waugh
Khartoum bereits ein halbes Jahr lang
Nach Ilich Ramirez Sanchez & Seiner Jordanischen Gattin
Lana Abdel Salam Jarrar Abgegrast &  Schliessslich monatelang
Den Wohnsitz der beiden
Unweit des 1992 fertig gestellten <Airports KRT>
Observiert hatte
.
Konferierten
Waugh & Sein Stationsleiter der CIA
In der Botschaft der USA @ Sudan Cofer Black
.
Regelmaessig
Yber den Fortgang der Beobachtungen
Mit Botschafter Donald Petterson damit dieser
Auf direktem Wege
Das Amerikanische Aussenministerium
State Departement @ Washington auf dem Laufenden halten konnte.
'
Insofern befindet sich
In den Archiven zur US-Aussenpolitik
Ein exakt datierter Akten-Vorgang
Des Diplomatischen Corps zur Carlos-Kontrolle @ Khartum
.
Auch wenn Billy Waugh verschmitzt hinzu fygt
"Dass Botschafter Petterson
Dabei nicht yber jedes Detail in Kenntnis gesetzt werden konnte."
'
Ambassador Donald Petterson
Verbreitet seit 1999 ybringens per e-book seine Sicht
Yber den Sudan als solchen :
.
Inside Sudan

Political Islam ' Conflict & Catastrophe
By Westview Press 1999 @ Boulder
'
Vermutlich bezog sich Waugh mit dieser Bemerkung
Vor allem auf die sich um das Carlosnapping
Am OP-Tisch +
Sanchez's Ausfliegen gen Airport-Villacoublay @ Velize
Rankenden Juristischen Problem-Zonen.
'
Weiter geht's im O-Ton
William Waugh called Billy | Unter Kollegen auch "Batman"

- ' -
°

..
.
Zitate
Aus dem "Terroristenjaeger" von Billy Waugh

.
.
°
"Im Juli 1994
Gab es erste Anzeichen, dass die Dinge in Bewegung gerieten.
'
Der Chef des Pariser CIA-Buero's
Dick Holm
Stattete dem Sudan einen Besuch ab.
'
Cofer Black
Stellte mich ihm als jenen Mann vor,
Dem die ersten Fotos
Von Carlos waehrend dessen Sudan-Aufenthalt gelungen waren
´ & `
Der jetzt die Observation von Ilich Ramirez Sanchez leitete.
'
Gemeinsam erlaeuterten mir die beiden Standort-Leiter
Die politische Seite der Carlos-Mission.
'
Da in den USA
Nie ein Haftbefehl gegen den Schakal ausgestellt wurde
Der uns selbst direkt
Zur Veranlassung einer Festnahme des Venezolaners berechtigt haette
Konnten wir ihn auch nicht auf eigene Faust
In Gewahrsam nehmen.
'
Wir wyrden die Observation fortsetzen.
Aber der Plan lief darauf hinaus, dass die Sudanesische Justiz
<So hofften wir zumindest> Carlos an die DST
<Direction de la Surveillance du Territorie>
Ausliefern wyrde."
'
Die Behoerde mit gewissen Parallelen
Zum FBI oder BKA
Aber auch der Auslaender-Abteilung vom Verfassungsschutz
.
Wartete bereits seit dem 27. Juni 1975
Auf ein Retour-Spiel
Zur damaligen Schiesserei in der 9 Rue Toullier 9
Deren Resultate eine Pariser Tageszeitung ihrer Leserschaft
Unter der Headline <Carlos - DST 3 : 0>
Nahe zu bringen suchte
.
Sie machte den Schakal bereits ein halbes Jahr
Vor seinem Besuch bei den Oelministern
An der Wiener Ringstrasse
Erstmals zu einem
Weltweit beachteten Mythos der Modernen Medien.
'
"An den
Letzten Tagen des Juli 1994
Begab sich mit General Philippe Rondot dann erstmals
Auch ein Franzose : Der Chef des DST
Zu einem Treffen mit Cofer Black gen Sudan.
'
Rondot hatte Carlos
In den Siebziger & Achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts
Auf dessen Reisen durch Griechenland ' Zypern
Und Kolumbien beschatten lassen."
'
Ramirez Sanchez'
Aufenthalte in Ost-Europa will Waugh
Offenbar nicht als von DGSE + DST observiert darbieten.
'
"Jedoch bekam Rondot
Nirgends die Einwilligung der lokalen Regierungen
Fyr eine Juristische Aktion
Gegen den Schakal
Den die 11 Oelminister der OPEC nach dem 21.12.1975
Bei ihrem Flug von Wien gen Algier
Kennen Gelernt &  Teilweise als Beschytzer angeworben hatten.
'
Bei dem Termin mit General Rondot
Im Hilton Hotel @ Khartoum
Taten wir nun alles,
Um die Franzosen wieder fyr die
Festnahme von Ilich Ramirez Sanchez zu interessieren.
'
Wir konnten Carlos identifizieren
Und haetten ihn uns sofort schnappen koennen.
'
Aber in Paris
Hatten sie die besseren Rechtsmittel in der Hand."
'
Hierbei handelt es sich um eine
"Form der Selbst-Kastration"
Die Billy Waugh ansonsten eher weniger schaetzt.
'
"Es war einfach die schnellere Methode
Um diesen Fettarsch von einem Star-Terroristen
Ein fyr alle Mal aus dem Verkehr zu ziehen.
'
Ich war bei dem Treffen
Von General Philippe Rondot mit Cofer Black im Hilton
Fyr Rondot's Sicherheit verantwortlich
Und musste sicherstellen,
Dass der DST-Chef von niemandem beobachtet
Oder gar behelligt wurde.
'
Zu diesem Zeitpunkt
Wollten wir Ilich Ramirez Sanchez noch nicht unbedingt
An die Franzosen abgeben.
'
Wir waren bereit
Rondot mitzuteilen, dass wir den Wohnistz des Schakals kannten
Und diesen fyr Massnahmen als "erreichbar" ansahen.
'
Gaben ihnen
Den genauen Ort jedoch noch nicht preis.
'
Unseren Fahndungs-Erfolg
Behandelten wir also weiterhin als unser Kleines Geheimnis
So dass die DST ihren Coup am Ende
Auch nicht bei diesem Wohnhaus vollzogen hat.
'
Rondot bekam jedoch einige der von mir geschossenen
Fotos auf denen Carlos
Unzweifelhaft noch vor kurzem in Khartum zu sehen war."
'
Die Bilder sollte General Rondot
"Vor einer eventuellen Publikation in westlichen Medien"
.
Wie sie z.B. die Deutschen etwa zur selben Zeit
Im Falle von Johannes Weinrich
Durch einen Artikel von Wilhelm Dietl im "STERN"
.
Rund um den aus der Hand des damaligen Staats-Praesidenten
Hafez al-Assad stammenden "Goldenen Colt" von Carlos
.
Yber Weinrich's Besuche bei Mercedes
@ Syrien's Hauptstadt Damaskus lanciert hatten
.
Dem Sudanesischen Starken Mann
Hinter Militaer-Diktator Omar Hassan Al-Bashir
-:
Der Islamischen Religioesen Autoritaet Hassan Al-Tourabi
Unter die Nase halten.
'
Dabei sollte Rondot mit Turabi
Einen Preis fyr die Auslieferung des Schakals aushandeln.
'
Rondot
Kam & Reiste wieder ab.
'
Falls wirklich
Verhandlungen mit der Regierung des Sudan stattfanden
Der Al Tourabi formell nicht angehoert hat
Wurden weder ich noch andere CIA-Mitarbeiter vor Ort
Yber ein eventuelles Ergebnis informiert.
'
Klar war ohnedies dass Hassan Al Turabi,
Der damals ja auch Ossama Bin Laden beherbergte,
Den ich in Khartoum in den
Voran gegangenen drei Jahren wiederholt dort beschattet hatte
Ohnedies yber den Aufenthalt des Schakals im Sudan Bescheid wusste
Und diesen vermutlich sogar dorthin eingeladen hatte.
'
Als ich am 12. August 1994
Wieder auf unserem Stinkenden Observations-Posten vis a vis
Zur Dachterrasse der Residenz von Ramirez Sanchez sass
Fuhren Carlos & Lana Jarrar
Die der Schakal im Vorjahr bei seinem Aufenthalt @ Amman
In Jordanien kennengelernt + Nach islamischem Recht
Geheiratet hatte
| 4 Frauen sind gleichzeitig erlaubt|
.
Vor meinen Augen mit ihrem Toyota Cressida davon
Und tauchten anders als in den
Sechs voran Gegangenen Monaten nicht wieder auf.
'
Auch am
Morgen des 13. August tat sich nichts.
'
Zunehmend machte sich in mir die Yberzeugung breit
Dass die beiden Wind von unserer Anwesenheit bekommen
Und sich aus dem Staube gemacht hatten.
'
... | ...
Genau um 12 Uhr Mittags
Als ich noch frustriert auf das verschwundene Paar wartete
Dirigierten mich Botschafter Donald Petterson
´ & `
Der damalige CIA-Befehlshaber fyr den Sudan
Cofer Black in die Botschaft
Wo fyr mich eine opulente Champagner-Party
Ausgerichtet worden war.
'
... | ...
Der geheime Observationsposten in der Dach-Etage
Der 37. Street of New Addington
Blieb noch eine gute Woche lang intakt
.
Damit ihn niemand
Mit dem weltweit Schlagzeilen machenden Paris-Flug
Von Ilich Ramirez Sanchez in Verbindung brachte.
'
Unten auf der 35. Strasse
Ecke Airport Road am Wohnhaus von Ramirez-Sanchez
Begann es bald von Reportern + Kamera-Teams
Nur so zu wimmeln.
'
Erst als sich die Aufregung gelegt hatte
Holten wir eines Nachts
Unsere zentner-schwere Abhoer-+ Foto-Ausrystung
Aus dem 6. Stock ebenso
"Lautlos & Unsichtbar" wieder herunter
Wie wir sie ein halbes Jahr zuvor hinauf geschleppt hatten.
' ' '
Ich ging hinab ins Cafe der Botschaft.
.
Unser Armee-Sender AFN berichtete gerade wie Carlos
Von Villacoublay zum Justiz-Palast de Paris
& Nach La Sante Transportiert wurde.
'
Auf CNN
Erwischte ich den Nachrichtensprecher mit den Worten
-:
"Mitarbeiter der Geheimdienste Frankreich's
Sind Ilich Ramirez Sanchez : Genannt 'Carlos der Schakal'
Im Sudan auf die Schliche gekommen.
 
'
Im Zuge einer Verhaftungs-Aktion
Ist es ihnen gelungen, den Gefaehrlichsten Terroristen der Welt
Lebendig Einzufangen &  Sofort gen Paris auszufliegen."
'
In der folgenden Nacht
Will Billy Waugh von seinem Versteck aus
Dann noch Sudans Religions-Leader Hassan Al Tourabi
Beobachtet haben wie dieser den Abtransport
Der Habe des Venezolaners persoenlich geleitet hat.
'
Zeitgleich vollzog sich die Abreise
Von Lana Jara die unbehelligt gen Amman ausgereist ist.
'
Durch Waugh Geknipste Fotos
Von der Anwesenheit Hassan Tourani's bei der Sicherstellung
Des Besitzes von Ilich Ramirez Sanchez
.
Dessen Habe
Die DST also nicht selbst krallen konnte
Landeten in den Archiven der CIA.
'
Somit ist anzunehmen
Dass auch der von Assad verschenkte Goldene Colt
Damals in den Besitz
Von Hassan Al Tourabi yber gegangen ist
Falls es nicht Lana Abdel Salam Jarrar
Gelang das Artefakt in Sicherheit zu bringen.
'
Immerhin ein Kult-Gegenstand
Der in der Welt der Dinge
Allenfalls mit Standarte ' Kutte oder Patches
Vergleichbar ist.
'
Soviel zu Billy Waugh's Sichtweise auf den
"Groessten Geheimdienst-Coup der Geschichte Frankreichs"
.
.
23_5
Die Lehren von Weimar
° ~ °  23_5  ° ~ °
.
.
° ~ °
Newsdienst der Buecherei-Aktion
@

Sozialnetz  
 & Blumenwiese 
*
Mit Blick auf Beratungs-Literatur fyr Arbeitslose
& Andere Kassiererinnen von SBG-Cash
In Stadtbuecherei ff. Oeffentlichen Bibliotheken
.
° ~ °  23_5  ° ~ °
.
-Belphilm-
........
 <|  Borg|>
|-|~
< |   Cockpit  | >
,
~|- | Burl
 <|  Newsflash |>
~|-|
< Quer-Blick >
~|-| ~
~|-Belphilm-| Belfilm -|-
 ~| BPN | ~
~ Lesezeichen ~
° ~ ° ~ .
 <|>  Book People News   <|>
.
.
° ~ °

================ 1st site_pub: 17.08.2014 ================

.
URL of this Nu10J- Site :.
.

.
Belphegor.org
/

5_F/q/-Querblick-/r-z/R/a/m/

Ilích-Ramirez-Sanchez/

14.August-1994@Khartoum.Schakal-Carlos/

Billy-Waugh.Cofer-Black.Philippe-Rondot.

Charles-Pasqua/index.html ~

..

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

.
Nu10J -
.
~
 Sozialnetz   & Blumenwiese ~
~
esoz.eu ~

::: ::: 999 Trittbretter & Der Name des Zuges ist das Geheimnis ~
.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~